Wissen entscheidet.

Image

Die Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit Sitz im Herzen von Frankfurt. Wir zählen zu den großen deutschen Investmentgesellschaften im institutionellen Asset Management. Unser Fokus liegt im Asset Management von Wertpapieren, Immobilien und alternativen Assetklassen sowie in unserer Dienstleistung als Master-KVG. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Manager  (m/w/d)

für Informationssicherheit und IT-Risiken

Ihr Wissen entscheidet!


IHRE AUFGABEN:

  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner in der Abteilung IT für alle Fragen rund um die Informationssicherheit und einhergehende IT-Risiken.

  • Sie nehmen Ihre Aufgaben im Rahmen der First Line of Defense (1LOD) wahr.

  • Sie identifizieren und bewerten die Informationssicherheit und IT-Risiken für die Helaba Invest in enger Zusammenarbeit mit der Second Line of Defense (2LOD).

  • Sie entwickeln die IT-Sicherheitsarchitektur kontinuierlich weiter, designen Sicherheitsmaßnahmen und begleiten deren Umsetzung in unterschiedlichen Projekten.

  • Sie beraten die Fachbereiche und die IT hinsichtlich risikomindernder Maßnahmen.

  • Sie entwickeln die Prozesse rund um das etablierte ITIL-Framework kontinuierlich weiter.

  • Sie sind die zentrale IT-Kontaktperson für alle Arten von Audits.

IHR PROFIL:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise der Informatik/Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder einer Naturwissenschaft, idealerweise mit dem Schwerpunkt Informations-/IT-Sicherheit oder IT-Risikomanagement.

  • Alternativ bringen Sie einen vergleichbaren Abschluss mit entsprechender Berufspraxis mit, zum Beispiel als Information Security Officer (ISO) oder Revisor.

  • Sie haben mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich IT-Security oder IT-Risikomanagement sammeln können, idealerweise in der 1LOD eines Finanzdienstleistungsunternehmens, einer Bank, eines Asset Managers oder in der IT-Security-Beratung.

  • Sie können auf sehr gute Kenntnisse der Standards und Best Practices in der IT und Informationssicherheit (zum Beispiel Cobit, ISO20000, ITIL sowie ISO2700x, NIST Cyber Security Framework) zurückgreifen.
  • Allgemeines Programmier-Know-how sowie Kenntnisse in Microsoft .NET (vor allem C#), Microsoft Azure, PL/SQL und relationalen Datenbanksystemen sind wünschenswert.

  • Weiterhin kennen Sie sich mit den regulatorischen Anforderungen zu IT-Risiken in der Finanzindustrie (MaRisk, KAIT, KAMaRisk, EBA Guidelines, BAIT) aus.

  • Sie zeichnen Sich durch eine strukturierte, konzeptionelle und vorausschauende Arbeitsweise, gepaart mit analytischem Weitblick, aus.

  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift.

  • Sie überzeugen durch Durchsetzungskraft, Zielstrebigkeit sowie Hands-On Mentalität.

  • Ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie eine klare Kunden- und Ergebnisorientierung runden Ihr Profil ab. 


WIR BIETEN IHNEN:

  • eine anspruchsvolle Herausforderung in einem Team mit flachen Hierarchien
  • ein kreatives Arbeitsumfeld im Herzen von Frankfurt am Main
  • eine offene und teamorientierte Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen 
  • umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten und Mitarbeit bei der Entwicklung von innovativen Themen und Lösungen
  • eine moderne Arbeitsumgebung mit vielen Extras (exzellente Lage in Mitten der Frankfurter City, Remote Arbeitsmöglichkeit)
  • eine angemessene Vergütung mit leistungsorientierter Komponente

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 53/21 über unser Online-Bewerbungssystem.

Auf Ihre Fragen freuen wir uns unter bewerbung@helaba-invest.de

Informieren Sie sich hier über unsere Datenschutzerklärung.


Zurück zu unserer Stellenbörse Online-Bewerbung